Besonnen für einen positiven Wandel

Annett Borg, Founder

Überzeugte Green-Fashion Pionierin und Designerin für nachhaltige Mode Annett Borg gründete das zirkuläre Modelabel 'Besonnen - mindful yoga fashion' im Herbst 2018. 

Annett begann ihre Design Karriere bei einem Fast Fashion Label in London. Ihre Erfahrungen dort ließen sie bald diese Seite der Modeindustrie hinterfragen. In Berlin übernahm sie deshalb die deutsche Leitung von Fashion Revolution Germany - einer globalen Kampagne für mehr Transparenz in der Modeindustrie. Als Aktivistin und Expertin für nachhaltiges Sourcing setzt sich Annett aktiv für die Beseitigung globaler Missstände in der Textilindustrie ein. 

Besonderen Schwerpunkt legt sie auf Aufklärungsarbeit und konzipiert neben der Besonnen Kollektion auch Fair Fashion Workshops für Kinder und Jugendliche im Auftrag des gemeinnützigen Vereins future fashion forward e.V., den sie 2018 mit gründete.

// Besonnen Momente: beim Joggen auf dem Tempelhofer Feld, nach einer Yoga Session, bei einer guten Tasse Tee //

// Annett's Lieblingsstücke: Die Walk Free Leggings in Kombi mit dem Shape my World Bustier in schwarz gestylt mit dem Natural Me T-Shirt in Moss und dem Econic Kimono - love!! //

Foto: Hanna Sin Gebauer

MINDFULNESS STARTS WITH CHANGE

Wir glauben, dass es Kraft braucht, die Welt zu verändern - deshalb wollen wir dir dabei helfen, mehr Stärke in deine Garderobe und Denkweise zu bringen.

Wir glauben an ein langlebiges, regeneratives System und daran, Abfall stilvoll wiederzuverwenden - weil alte Wasserflaschen und Fischernetze an dir besser aussehen als in verstopften Mülldeponien und verschmutzten Ozeanen. 

Wir glauben an Transparenz und an die Geschichten der Menschen, die unsere Kleidung herstellen - denn nur eine starke Community aus Kund*innen, Designer*innen und Hersteller*innen hat es in der Hand, die Richtung zu beeinflussen, in die sich unsere Welt wenden soll.

unsere Materialien

Timeless + Capsule + Circular

Traumhaft weiche Materialien mit langlebigen Trageeigenschaften und stilvolle Design Details sorgen für das zeitlos moderne Appeal der Besonnen Kollektion.

Entdecke mit uns den minimalistischen Kleiderschrank - nach dem Motto ‘Weniger ist Mehr’ haben wir ein Konzept für eine einfach kombinierbare 'Capsule' Kollektion in neutralen Farben entwickelt. Denn wir definieren Stil nicht über Menge sondern über Vielseitigkeit und Ästhetik.

'Capsule' bedeutet frei übersetzt ‘Modular’. Unsere überschaubare Kollektion in weichen und atmungsaktiven Materialien, die sich mühelos zum Yoga aber auch zum Dinner mit Freunden einsetzen lassen, kannst du nach Herzenslust kombinieren. Wenige Teile. Viele Einsatzmöglichkeiten. Maximale Entspannung.

Um Textilmüll zu vermeiden, ist die Besonnen Kollektion von Anfang an zirkulär gedacht. Das bedeutet, dass wir entweder biologisch abbaubare oder recycelte Fasern verwenden, die zu neuen Produkten verarbeitet werden können, ohne je eine Mülldeponie zu berühren. Damit wir Mode neu denken und mit noch mehr Wertschätzung behandeln können, bieten wir einen Rücknahme-Service an. 

Zur Capsule Kollektion

Besonnen People

Kim - Social Media & Influencer Marketing

Kim hat die Sonne im Herzen, einen bewundernswerten Stil und begleitet für Besonnen alle Themen rund um Influencer:innen und Social Media. Sie ist seit ihrem Schwedenaufenthalt mit ihrer Beratung sun and rise tätig und schon Jahre in der nachhaltigen Modeszene aktiv.

// Besonnen Momente: Tiefe Atemzüge, die Pausen zwischen Hektik und Entspannung, gutes Frühstück //

// Kim's Lieblingsstücke: alles in der Farbe Papaya, wie wie die Walk Free Leggings und das Shape My World Bustier //

Foto: Marta Miklinska

Jule - Art Direction

Jule kommt aus dem Westerwald und mit ihrem ansteckenden Lachen sorgt sie immer für gute Laune. Sie ist studierte Designerin für Grafik & Kommunikation und arbeitet eng zusammen mit Annett an Art Direction und Design. Jule haben wir den charmanten Look unserer Website und unserer sozialen Kanäle zu verdanken. Sie macht aber auch noch viel mehr, am besten Mal schaust du auf mal ihrer Webseite oder auf Instagram vorbei.

// Besonnen Momente: beim Meditieren und ganz aktuell beim Schreiben eines 5-Minuten-Tagebuchs //

// Jule's Lieblingstücke: die Fit for Future Leggings zusammen mit dem Econic Kimono //

Foto: Jens Sage

Aleks - Project & Marketing

Aleks ist ein Herzensmensch und wir bewundern es, wie sie als junge Mutter alle Stresssituationen mit klarem Kopf meistert. Bei Besonnen ist sie für Themen rund um die Website und das Marketing zuständig. Nach langjähriger Erfahrung bei großen Online Shops freut sie sich nun im nachhaltigen Bereich und mit dem besten Team ever arbeiten zu können.

// Besonnen Momente: Ruhe in der Natur genießen, Rumalbern mit den Kids, der erste Kaffee am Morgen //

// Aleks Lieblingsmomente: Natural Me T-Shirt in Schwarz in Kombi mit der Walk Free Leggings in Papaya //

Ramona - Social Media

Ramona ist unser letzter Neuzuwachs und von ihrer natürlichen Art waren wir sofort begeistert. Sie ist Supply Chain Expertin und ausgebildete Yogalehrerin. Ihre Leidenschaft liegt darin, Menschen dabei zu unterstützen, bewusster zu konsumieren. Dafür gründete sie Anfang 2020 ihr Creative Consulting Projekt No Rayne No Flowers. Bei Besonnen unterstützt Ramona mit Begeisterung den Bereich Social Media. Schaut gern mal in unseren Instagram-Stories vorbei und lernt sie kennen.

// Besonnen Momente:  Frühlingssonne auf der Haut, das Gefühl nach der morgendlichen Meditation, gutes Essen in guter Gesellschaft //

// Ramona's Lieblingstücke: Walk Free Leggings in grau – weil ich finde, dass sie durch ihren monochromen Look absolut zeitlos ist. //

WIR STEHEN AUF ABFALL

Unsere Kollektion ist im Kreislauf-Mindset entstanden. Das bedeutet, dass wir nur recycelte oder biologisch abbaubare Fasern für die Besonnen Stücke verwenden.