UNSERE PRODUKTIONSSTÄTTE


LOKALE PRODUKTION UND FAIRE ARBEITSBEDINGUNGEN

Die Besonnen Kollektion wird in Polen gefertigt. Die Nähe zu den Produzenten und der persönliche Kontakt sind uns sehr wichtig und waren ausschlaggebend für die Auswahl der Näherei. Durch kurze Transportwege leisten wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und können unsere Produktionen aus erster Hand begleiten. 

Unser Produzent verfügt über langjährige Erfahrung in der Konfektion von hochwertiger Activewear und kann Verschnitt und Materialverbrauch durch digitale Anwendungen schon im Zuschnitt optimieren, so dass Pre-Consumer Textilabfälle bis auf ein Minimum reduziert werden können.

Was uns besonders am Herzen liegt? Unsere Kollektion wird fair und nachhaltig produziert. Wir begleiten den Herstellungsprozess und sorgen damit für eine transparente Lieferkette.  Alle NäherInnen arbeiten unter sicheren Bedingungen, erhalten faire Löhne und sind abgesichert.

Das familiengeführte Unternehmen bietet uns die Möglichkeit, kleinere Mengen zu produzieren. So sind wir in der Lage mit jeder Neu-Auflage einer Produktion auf KundInnen Feedback zu reagieren bzw. dieses optimal einzuarbeiten und die Passformen unserer Stücke zu optimieren.

Wir verhindern damit Überproduktion sowie große Mengen an fehlerhaft produzierter Ware, die sonst auf dem Müll landen würden. Weiterhin nehmen wir alle übrig gebliebenen Stoffreste aus Zuschnitt und Produktion zurück und geben sie weiter an Modestudenten.

Um die Nutzungsdauer unserer Produkte zu erhöhen, entwickeln wir zusammen mit unserer Manufaktur entsprechende Verarbeitungsweisen. Beispielsweise sind alle Leggings und Bustiers mit verstärkten Nähten ausgestattet, in Bereichen, wo viel Reibung oder Scheuern auftritt - damit du dich einfach und sicher bewegen kannst.